Suche
  • frankenliebe

Wie kam ich zum malen? 

Malen war schon immer eine große Leidenschaft von mir. Ich bin zwar keine Künstlerin und will auch keine Bilder auf Leinwand malen, aber wenn ich etwas auf dem Herzen habe oder ich einfach mal wieder in einer Depression bin nehme ich einfach meinen Block und male auf was ich gerade Lust habe, das hilft mir sehr, wieder aus dem Loch zu kommen.

Jeder hat in seinem Leben ein Päckchen zu tragen, der eine mehr und der andere weniger.... Jeder geht mit diesen Päckchen anders um....

Was macht ihr mit euren Päckchen?

Unterdrückt ihr das Päckchen oder seit ihr auch so das ihr das irgendwie raus lassen müsst?

Das weiter hasse ich Tattoos aus Zeitschrift, weil ich mir sicher bin das es bestimmt irgend jemand auch unter der Haut trägt. Deshalb nehme ich meistens Sachen die mir gefallen und gestalte die einfach um so wie mir das gefällt. Deshalb kommen da dann auch mehr Skizzen bei rum und die wiederum landen eventuell auf einem T-shirt.

Habt ihr schon mein neues Tattoo auf dem Arm endeckt?

Ich hab eine Skizze von 2018 auf meinem Unterarm tätowieren lassen.

Was soll es darstellen?

Meine ewige Liebe!

Meine geliebte Shira und was darf natürlich nicht fehlen?

Genau Bäume! Und warum Bäume?

Hallo Leute!? Wo wohne ich?! Ja, genau im Frankenwald...und da dürfen Bäume einfach nicht fehlen...

Habt ihr auch schon mal ein Tattoo selbst entworfen?

8 Ansichten
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon